Banner Image 1 Banner Image 2 Banner Image 1 Banner Image 3 Banner Image 1 Banner Image 4 Banner Image 1 Banner Image 5 Banner Image 1 Banner Image 6 Banner Image 1 Banner Image 7 Banner Image 1 Banner Image 7

Grillnachmittag 18.06.2010


Musizieren macht Spaß, aber es geht auch mal ohne Musik. So trafen sich die jungen Musikanten am 18.6. mal nicht im Probenraum, sondern am Skilift in Neudorf zum Grillnachmittag.

Da manche der jungen Musiker sich noch gar nicht kennen, macht man sich erst mal in großer Runde bekannt.
Bild "IMG_6283.JPG"Bild "IMG_6284.JPG"Bild "IMG_6285.JPG"







Beim Neudorfer-Nationalsport dem Suppentopf ziehen werden die Kräfte gemessen!

Bild "IMG_6287.JPG"


Frau Jahn muss zeigen, wie jahrelanges dirigieren den Bizeps gestählt hat...

Bild "IMG_6329.JPG"

... man beachte Andrea schwebt über der Bank!

Nach dieser Anstrengung schmeckt die Bratwurst noch mal so lecker!

Bild "IMG_6333.JPG"


So, Muskeln trainiert, Magen voll was fehlt noch? Klar das Hirn will auch beschäftigt sein! Franziska macht den Test: Wer ist ein echter Sachse und beherrscht seine Muttersprache.

Bild "IMG_6338.JPG"
Hey, Caroline Nicht abgucken!!!


Vielen Dank allen Eltern für die Unterstützung bei Vorbereitung und Durchführung.
Bild "IMG_6340.JPG"


Probenlager und Abschlußkonzert 13.8. - 15.8.2010


Bild "pl1.jpg"
Auch in diesem Jahr fand wieder ein Probenlager im Naturschutzzentrum in Dörfel für unseren Nachwuchs statt.
Bild "pl2.jpg"
Im Mittelpunkt stand natürlich die musikalische Arbeit. Es fanden Registerproben, Einzelunterricht und Proben des ganzen Orchesters statt.
Aber man kann ja nicht nur arbeiten und so gab es auch genügend Möglichkeiten für die jungen Musiker sich in der Freizeit besser kennen zulernen.
Zum Glück spielte auch das Wetter mit und so konnten Samstag Abend alle am Lagerfeuer Knüppelbrot backen.


Bild "nwo1.jpg"
Bild "zuschauer.jpg"
Zum Ausklang des Probenlagers konnten die Musikanten einem zahlreichen Publikum im Kurpark Thermalbad Wiesenbad ihr Können beweisen.


Dieses Konzert wurde erstmalig von Mitgliedern des Nachwuchsorchesters selbst moderiert. Ein bisschen aufgeregt aber souverän führten
Bild "moderatoren.jpg"
Carolin Mann, Felix Zinn, Caroline Hommel und Aileen Stock durch das Programm.

Bild "mjahn.jpg"
Auch für dieses Konzert hatte unsere Dirigentin Monika Jahn ein Programm zusammengestellt, welches das breite Spektrum von Blasmusik deutlich macht.
Egal ob traditionelle Lieder aus dem Erzgebirge, moderne Stücke für junge Bläser, Blues oder Rock-Klassiker, von allem war etwas dabei.
Bild "anja_caro.jpg"
So sangen Anja Lämmel und Carolin Mann das "Hammerlied" ...








Bild "alexander.jpg"




... und Alexander Bretschneider schwang als Schmied dazu den Hammer.









Bild "quartett2.jpg"
Das man auch mit nur vier Musikern tolle Musik machen kann bewies das Quartett des Nachwuchsorchesters.
Martin Groß, Nils Klemm, Franziska Schneider und Carolin Mann erfreuten das Publikum mit dem "Noname Blues" und "Sousa Melodien".


Bild "ernecke.jpg"




Nicht aus dem Takt zu bringen war auch der Jüngste, der mit seinen 5 Jahren eine super Performance ablieferte!











Wie bei den Großen, so auch bei den Kleinen, verabschiedet wurde sich mit dem Steigerlied. Um das Publikum nicht zu entäuschen spielte das Orchester noch die geforderte Zugabe und setzte mit "Smoke On The Water" noch einen rockigen Schlusspunkt.
Bild "nwo.jpg"

Besonderer Dank an die jungen "alten" Hasen
  • Caroline Hommel
  • Jonas Ernecke
  • Julian Dietzsch
  • Marlen Reinhold
  • Richard Vogel
  • Robin Werner
  • Sebastian Hunger
für die Betreuung und die Leitung von Registerproben!


22. August - Frankenberg/Sa.

6. Landesblasmusikfest /
9. Landestreffen Sächsischer Kinder- und Nachwuchsorchester


Bild "lbf.png"

Bild "01_probe.jpg"
Bei wunderschönem Wetter fahren wir schon 7.15 Uhr los (-zum Sonntag  :|), denn schon um 9.00 Uhr beginnt die Probe auf dem Markt in Frankenberg/Sa..





Bild "02_einzelkonzert.jpg"
Nach der Gemeinschaftsprobe ging es gleich zur Jugendbühne, wo um 10.30 Uhr unser Einzelkonzert stattfand.





Bild "lucas.jpg"
Es ist zwar noch Vormittag, aber die Sonne brennt schon unerbittlich, gut, wer ein schattiges Plätzchen gefunden hat. Man ahnt, dass es ein harter Tag werden wird.
Publikum ist am Morgen noch nicht viel unterwegs, aber trotzdem macht's Spaß und auch die Jüngsten geben alles.

Hier voll dabei: Lucas mit seiner Trompete.



Nach dem Einzelkonzert gab's Suppe bei den Reservisten. Dabei hatte Susanne Pech, eine Wespe hat sie in die Lippe gestochen. Die Sanitäter waren gleich zur Stelle und haben geholfen so gut es ging.
Susanne hat es mit Humor genommen, sie meinte, Quasi Modo Konkurenz zu machen. Fotografieren durfte ich aber trotzdem nicht, deshalb gibts hier auch kein Bild!

Nachdem Hunger und Durst gestillt waren, konnte jeder tun was ihm Spaß macht. Bis zum Gemeinschaftskonzert waren ja noch ein paar Stunden Zeit.

Bild "toben.jpg"
Bewundernswert, welche Energie manch einer bei drückender Hitze trotzdem noch hat...,
mir jedenfalls war es schon beim Rumsitzen zu warm!




Um 16.30 Uhr waren dann wieder alle Nachwuchsmusiker auf dem Markt versammelt, um allen Gästen zu zeigen, wie das klingt, wenn 450 Musikanten gleichzeitig loslegen.
Bild "st.jpg"
Bevor es losgehen konnte war aber erst mal unser Ministerpräsident Stanislav Tillich dran. Interessant, dass er ein Fan von Blasmusik ist und beinahe Präsident des sächsischen Blasmusikverbandes geworden wäre.



An dieser Stelle noch ein Tipp, für alle die Politiker werden wollen. Macht mal einen Eignungstest: Bei gefühlten 40°C, in der prallen Sonne ein dunkles Jacket und Schlips tragen! Respekt!

Bild "dirigieren.jpg"



... und ein Kurs im Dirigieren ist für angehende Ministerpräsidenten natürlich auch Pflicht!







Bild "musikantengruss.jpg"



Zum Schluss noch ein letzer Musikantengruss und dann ab nach Hause und unter die Dusche ;)!




Annaberger Klöppeltage 2010


Auch in diesem Jahr sorgte unser Nachwuchsorchester für die musikalische Umrahmung beim Start in den für die Kinder und Jugendlichen.

Bild "IMG_7788.JPG"

Bild "IMG_7791.JPG"
Bild "IMG_7790.JPG"
Bild "IMG_7795.JPG"
Bild "IMG_7798.JPG"
































Zu Gast beim Familien- und Senioren Zentrum Cranzahl

26. September, Kaiserhof Neudorf



Zur Auswertung des Fotowettbewerbes "Mein schönster Platz im Sehmatal" engagierte das Familien- und Seniorenzentrum unser Nachwuchsorchester für ein Konzert.
Nach der Begrüßung durch die Vereinsvorsitzende des FSZC, Christina Lorenz, übernahm Carolin Mann das Mikrofon und moderierte den ersten Teil des Konzertes.
Felix Zinn, Caroline Hommel und Aileen Stock führten danach weiter durch das Programm.
Bild "IMG_7820.JPG"


Bild "IMG_7835a.JPG"
Mit dem Titel "Playing Together" stellten sich die neuen Mitglieder des Nachwuchsorchesters dem Publikum vor.
Hier zum Beispiel Laurenz Grieger am Schlagzeug, ....
Bild "IMG_7834a.JPG"

... hier Lukas Buchmann mit seiner Trompete.











Dann bewies unser jüngstes Vereinsmitglied, dass er absolut keine Angst vorm Tyrannus Rex hat:
Veit Nestler am Schlagzeug bei "Rock A Saurus Rex"!
Bild "veit.jpg"


Auch das Quartett des Nachwuchsorchesters war wieder mit von der Partie.
Bild "IMG_7854.JPG"


Den zahlreichen Gästen im Kaiserhof bewiesen unsere jungen Musiker, dass sie auch ohne die alten Hasen, von denen leider viele verhindert waren, super Musik machen können.
Bild "IMG_7857.JPG"

Bei "Just Us Flutes" zeigten Laura-Jane Fiedler und Julia Siegel was sie drauf haben.
Bild "IMG_7868.JPG"


Unser Tubist ließ sich nicht davon beeindrucken, dass er heute ganz allein Tuba spielen musste und bot eine klasse Vorstellung!
Bild "IMG_7870a.JPG"


Fast zum Schluß war "Siyahamba" mit im Programm, was mir mit der verstärkten Rhytmusgruppe besonders gut gefiel,
Bild "IMG_7872.JPG"


Nicht nur mir hat es super gefallen, auch das Publikum war dieser Meinung und lies das Orchester nicht ohne eine Zugabe gehen.
Bild "IMG_7885.JPG"




Eröffnung der Manufaktur der Träume 30.10.2010

Bild "MdT_Logo_weiss_2.jpg"

Als Annabergs neuer Besuchermagnet - die manufaktur der Träume - eröffnet wurde war auch unser nachwuchsorchester mit von der Partie und sorgte für die Unterhaltung der Besucher auf dem Markt.

Bild "IMG_8404.JPG"

Ein Traum war auch das Wetter - kühl aber sonnig...
Bild "IMG_8394.JPG"

Und handgemachte bzw. mundgemachte Livemusik ist doch immer wieder ein schönes Erlebnis.
Bild "IMG_8397.JPG"
Eine für mich fast unglaubliche Leistung hat an diesem Tag Alexander Brettschneider (Tuba links) erbracht: erst vor wenigen Wochen ist er von Trompete auf Tuba umgestiegen und bläst das gesamte Programm in einer siper Qualität - Hut ab!

Auch unser jüngster (Veit Nestler - 5 Jahre) ist natürlich wieder mit von der Partie.
Bild "IMG_8407.JPG"

Schön war's, danke an die Zuhörer und danke an die Musiker.
Bild "IMG_8415.JPG"
| moziloCMS 1.12 | Sitemap | Letzte Änderung: Letzte Änderung: Besetzung (08.08.2017, 15:32:10) | intern |