Banner Image 1 Banner Image 2 Banner Image 1 Banner Image 3 Banner Image 1 Banner Image 4 Banner Image 1 Banner Image 5 Banner Image 1 Banner Image 6 Banner Image 1 Banner Image 7 Banner Image 1 Banner Image 7

Weihnachtsfeier am 12. Januar 2013


Bild "nwo20130112_01.JPG"
Es ist Sonnabend, der 12. Januar 2013- Auf dem Plan des Nachwuchsorchesters steht eine Weihnachtsfeier. Etwas spät, doch besser spät als nie :-).




Bild "nwo20130112_02.JPG"
Circa 30 Jugendliche trafen sich bei schönem Winterwetter also in Bärenstein in der Skihütte um nicht immer nur zum Proben, sondern einmal ganz „unmusikalisch“ unterwegs zu sein.




Nach Kaffee und Kuchen, welcher freundlicher Weise vom Annaberger Backwaren zur Verfügung gestellt wurden, ging es dann hinaus. Rodeln am kleinen Skihang stand auf dem Programm. Dabei hatten alle kleinen und größeren Musiker viel Spaß, wie man den Fotos entnehmen kann.

Bild "nwo20130112_03.JPG"                          Bild "nwo20130112_04.JPG"

Wieder im Trockenen angekommen wurde einiges Spaßiges unternommen und schließlich bei gemütlichem Beisammensein einen Ausklang für diesen schönen Nachmittag gefunden. Danke hierbei vor allem Martin, Benjamin, Caroline und Marcel!

Bild "nwo20130112_05.JPG"

Fazit: Es war ein gelungener Nachmittag und gleichzeitig wurde ein würdiger Abschluss für das Jahr 2012 gefunden. Auf ein Neues in 2013!

(ljf)



Probenwochenende am 09. und 10. März 2013

Bild "IMG_3683.JPG"
Musik erklang ein ganzes Wochenende in den Räumen des Bergmusikkorps “Frisch Glück“ in der Festhalle in Annaberg-Buchholz. 25 junge Musiker trafen sich für Proben mit dem Nachwuchsorchester des Bergmusikkorps.


In allen Altersstufen wurde auch kammermusikalisch gearbeitet.
Thomas, Magdalena, und Annalena waren dabei die Jüngsten. Sie spielen noch nicht lange Klarinette und konnten schon am Ende der Probenphase ein kleines Trio vortragen, welches dann in das Sommerprogramm mit einfließen soll.

Bild "IMG_3672.JPG"

Die Ergebnisse des Wochenendes bilden die Grundlage für die vielfältigen Programme des Nachwuchsorchesters ein. Die jungen Leute bereiteten auch ihren Auftritt zu den Erzgebirgischen Jugendkulturtagen vor, die am 28.April 2013 im Erzhammer stattfinden.
Im Nachwuchsorchester des Bergmusikkorps können sich Kinder und Jugendliche musikalisch ausprobieren. Zunächst werden sie auf einem Blas- oder Schlaginstrument ausgebildet. Wem das noch nicht genügt, der kann auch ein zweites Instrument erlernen. Wer gerne vor dem Orchester stehen möchte, wird im Dirigat gefördert.

Bild "IMG_3679.JPG"

Am Schluss des Probenwochenendes wurde das erarbeitete Programm in einem kleinen Konzert zusammengefasst. Oliver, Lucas und Johannes kamen mit der „Olsenbande“ daher.
Bild "IMG_3674.JPG"

„Brass Joker“ war der Titel von Martin, Jonas, Rebecca, Carolin und Laura-Jane.
Bild "IMG_3677.JPG"

Ein gelungener Auftakt für das  Jahr 2013.
Im Sommer treffen sich die jungen Musiker wie in jedem Jahr zu einer Probenwoche.
Wer Interesse am Erlernen eines Instruments hat, der kann sich donnerstags  ab 17.00Uhr (außer in den Ferien) in die Probe des Nachwuchsorchesters in der Festhalle in den Räumen des Vereins „Bergmusikkorps Frisch Glück“ einfinden.
(mja)


20. Erzgebirgische Jugendkulturtage  am 28. April 2013

Bild "nwo20130428_01.jpg"


Ein fester Termin im Kalender des Nachwuchsorchesters sind die Jugendkulturtage des Erzgebirgsvereins. Dabei sieht man bekannte Gesichter
Bild "nwo20130428_02.jpg"










Aber auch eine ganze Reihe von neuen Musikanten ist zum ersten Mal mit dabei.

Bild "nwo20130428_06.jpg"Bild "nwo20130428_07.jpg"Bild "nwo20130428_08.jpg"















Bild "nwo20130428_15.jpg"
Zur Verleihung der Urkunden ist dann auch die OB Frau Klepsch und der Landrat Herr Vogel anwesend.

Bild "nwo20130428_22.jpg"

Ganz toll gemacht: Zum dritten Mal in Folge erreicht das Orchester das Prädikat "Ausgezeichnet"!

Bild "nwo20130428_25.jpg"

Danke an alle für Ihren Einsatz bzw. die Unterstützung!


(uma)


Bergmännischer & Musikalischer Nachmittag am 25. Mai 2013


Am 25. Mai trafen sich die Musikanten des NWO am Andreas-Gegentrum-Stolln im Preßnitztal.
Ein Transportfahrzeug bringt die Instrumente an Ort und Stelle.

Bild "nwo20130525_01.jpg"

Nachdem aufgebaut ist kanns losgehen. Noch haben wir Hoffnung, dass das Wetter durchhält.

Bild "nwo20130525_02.jpg"

Mal so mitten im Wald zu spielen ist auch eine ganz neue, schöne Erfahrung.

Bild "nwo20130525_03.jpg"

Bild "nwo20130525_04.jpg"

Bild "nwo20130525_05.jpg"

Bild "nwo20130525_06.jpg"

Ein Podest haben wir nicht mitgebracht, aber Lucas kann auch auf dem "Hochsitz" dirigieren.

Dann fängt es an zu regnen und wir müssen unser musikalisches Intermezzo leider abbrechen.

Bild "nwo20130525_07.jpg"

Aber wir haben ja sowieso noch mehr vor: Die Bergkameraden vom befreundeten Verein kleiden unsere jungen Musikanten ein für eine Befahrung des Besucherbergwerkes.

Bild "nwo20130525_08.jpg"

1. Gruppe bitte lächeln.

Bild "nwo20130525_09.jpg"

Alisia lächel doch mal, sonst bekommt der Berggeist doch Angst vor Dir!

Bild "nwo20130525_10.jpg"

Und noch einmal ..

Nachdem die interessante Führung vorbei ist gibt's noch Bratwurst vom Grill.

Bild "nwo20130525_11.jpg"

Und dann ist der schöne Nachmittag auch schon wieder vorbei und der Truppentransporter holt alle Erschöpften und Geschwächten ab ;)

Vielen Dank an die Bergkameraden vom Andreas-Gegentrum-Stolln für die Hilfe und Unterstützung bei unserem Vereinsnachmittag.
Und vielen Dank an Diana Richter für unsere interne Organisation!

(uma)

| moziloCMS 1.12 | Sitemap | Letzte Änderung: Letzte Änderung: Besetzung (08.08.2017, 15:32:10) | intern |